Karen Maria Schmitt
Karen Maria Schmitt

Begeistert oder ausgebrannt?

Brenne ich für das was ich tue, oder ist das Feuer erloschen?

Wovon lasse ich mich begeistern und was führt zu Erschöpfung oder Langeweile?

Wie bleibe ich fruchtbar in meinem Tun ohne auszubrennen?

 

An diesem Seminartag soll Raum sein, sich mit diesen Fragen zu beschäftigen und einen Weg zu einer inneren Balance zu öffnen.

 

Samstag 26.5.2018  10-00 - 17.00 Uhr

Haus der Stille, Cronstettenstraße 61, Frankfurt

Anmeldung unter: info@hausderstille.net

 

Dem unsagbaren auf der Spur- Einführung in die Musiktherapie

In der Musiktherapie dient, neben dem gesprochenen Wort, die Sprache der Musik und das Spiel auf Instrumenten dazu, Botschaften der Seele hörbar zu machen.

So können Musikinstrumente zur Aufstellungsarbeit genutzt werde. "Wie klingt mein Chef?", im Zusammenspiel können eingefahrenen Handlungs- und Kommunikationsmuster erlebt und durch kreatives Probehandeln verändert werden.

 

Selbsterfahrungsseminar

 

Samstag 9. Juni 2018, 10.00 - 17.00 Uhr

BIKUZ Höchst, VHS

30€

Hier finden Sie mich

Karen Maria Schmitt
Eschersheimer Landstraße 441 Frankfurt am Main

 

(U-Bahnstation Hügelstraße)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

069-247 99 583

 

oder schreiben Sie eine Mail an

schmitt.karen(at) t-online.de

Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karen Maria Schmitt